Saskia Plankert

Auf den Punkt.
„Auf den Punkt ist vor dem Punkt.“

Konzeptionelle und gestalterische Ausarbeitung zum Thema Auswirkungen des Medienkonsums von Kindern und Jugendlichen auf Persönlichkeit und Gesellschaft

Im Rahmen der Thesis ist ein Ratgeber zum Thema Medienkompetenz entstanden, der dem Leser die wichtigsten Aspekte näher bringen möchte, die für eine realistische und an Fakten statt Ängsten orientierte Beurteilung des Medienkonsums erforderlich sind. Dabei soll Verständnis dafür geschaffen werden, unter welchen Umständen der Konsum positive oder negative Auswirkungen zur Folge haben kann, sowie ein Gespür für einen sinnvollen und vernunftgeleiteten Umgang mit digitalen Medien vermittelt werden.


M.A. Gestaltung
Jahrgang Sommer 2013
Prüfer: Prof. Stefan Wölwer & Dr. Martin Scholz
Infos alsPDF

Zum nächsten Absolventen.
Navigieren auch mit Pfeiltasten der Tastatur möglich.