Roman Liebe

Auf den Punkt.
„willst du die dunkelheit um dich erkennen, so richte deinen blick in die lichte ferne. txs i. calvino“

Adaptive Stadtbeleuchtung

Analyse eines Phänomens und Entwicklung eines Design Leitfadens

Die Beleuchtung des öffentlichen Raumes ist vornehmlich technologisch getrieben. Eine gestalterische Auseinandersetzung mit den Auswirkungen auf Mensch und Umwelt folgte wenn, dann nur verzögert. Nach der Analyse erster Pilotprojekte adaptiver Beleuchtungsanlagen werden folgende Fragen beantwortet: Welche Designaspekte sind im Rahmen der neuen Technologien nötig und wie müssen diese mit den Beteiligten diskutiert und formuliert werden? Weitere Informationen unter: http://bit.ly/13FwSTR


M.A. Gestaltung
Jahrgang Sommer 2013
Prüfer: Prof. Dr. Ing. Paul Schmits & Dipl. Ing. Norbert Wasserfurth
Infos alsPDF

Zum nächsten Absolventen.
Navigieren auch mit Pfeiltasten der Tastatur möglich.